FANDOM


Kapitel 10, Reue/Auflösung findet etwa eine Stunde bis zum Morgengrauen statt und ist das letzte Kapitel des ganzen Spiels. Der Spieler kontrolliert Josh, Matt oder Jessica und Sam

6:10 Uhr Bearbeiten

Bethannahhallucination

Beth und Hannah in Joshs Gedanken

Obwohl dies nach dem Segment von Mike und Sam stattfindet, wird es zuerst gespielt. Es beginnt mit einer weiteren Halluzination von Dr. Hill, und schließlich ist Josh allein auf dem Höhlenboden. Die Stimmen seiner beiden Schwestern beginnen, Bruder Jakob zu singen. Josh fängt an zu schreien und schließlich werden es immer mehr Stimmen - Dr. Hills, die des Psychos, Chris', Mikes und Ashleys - die seinen Kopf füllen. Er fängt an, sich zu beruhigen, und zum ersten Mal im Spiel wird er spielbar. Josh wird anfangen, harsche und lebhafte Halluzinationen von seinen verwesten Schwestern haben, die ihm die Schuld an ihrem Tod geben. Es gibt eine QTE, das der Spieler schaffen muss. Am Ende dieses Abschnitts wird Josh sehen, dass ein Wendigo herunterkommt und in sein Gesicht kreischt.

6:00 Uhr Bearbeiten

ScrawledJournal5

Hannah Tagebuch

Nach Joshs Szene schaltet die Szene auf Mike und Sam während sie die Minen erforschen, allerdings zehn Minuten früher. Um dorthin zu gelangen, wo sie hingehen müssen, müssen sie durch eiskaltes Wasser zur anderen Seite waten.

  • Wenn Sam in die Richtung des Wasserrades auf der linken Seite watet und Hannahs Tagebuch aufnimmt, wird sie die Wahrheit darüber erfahren, was mit den Zwillingen passiert ist.

Sobald sie es auf die andere Seite geschafft hat, öffnet Sam die Tür, wo der Kopf des Fremden und die der Anderen, die vorher gestorben sind (Matt, Jess und Chris), über den Boden rollen wird. Mike wird schockiert sein, Jessicas Kopf zu erkennen. Während sie weiter durch den Raum gehen werden Sam und Mike den hängenden Körper des Fremden und die Leichen der verstorbenen Protagonisten entdecken (Matt, Emily, Jess, Chris).

  • Wenn Ashley durch das Öffnen der Falltür gestorben ist, wird nur ihr Kopf in einem Käfig sein
  • Wenn der Spieler Emily erschossen hat, wird ihr Körper nicht erscheinen

Danach werden Mike und Sam einen unruhigen Josh mit einem mentalen Zusammenbruch finden. Mike wird Josh wieder in die Realität bringen, und wenn Sam Hannahs Tagebuch gefunden hat, wird sie Josh die Wahrheit darüber erzählen, was sie entdeckt hat. Nach dem sie den Schlüssel für die Seilbahn hat trennt sich Sam von Mike und Josh, um aus den Minen zu klettern und den anderen zu sagen, dass es ihnen gut geht.

6:14 Uhr Bearbeiten

Hannahjosh

Hannah tötet Josh

Nachdem Sam sich von der Gruppe getrennt hat, gewinnt der Spieler die Kontrolle über Josh, als er und Mike wieder zurückgehen.. Josh wird zum ersten Mal die aufgehängten Körper sehen und wird entsetzt sein. Wenn mehr Charaktere als nur der Fremde starben, wird Josh reumütig kommentieren, dass er nicht wollte, dass sie sterben.

Josh wird mit Mike hinunter ins Wasser gehen, und nachdem sie etwas im Wasser gewatet sind, etwa auf halbem Weg, wird Mike unter Wasser gezogen werden. Josh wird dann einem Wendigo begegnen, welcher Hannah ist, und ihr Tagebuch wird bestimmen, ob Josh überlebt oder nicht.

  • Wenn Sam Josh von dem Tagebuch erzählt hat, wird er Hannah anhand ihres Tattoos erkennen und sie wird ihn leben lassen.
  • Wenn Sam Josh nichts von dem Tagebuch erzählt, wird er Hannah zu spät erkennen.

Es wird offenbart, das es Mike gut geht, da er sich ein paar Meter von Hannah versteckt, die Josh wegzieht.

6:24 Uhr Bearbeiten

MattEmily-0

Matt und Jessica in den Minen

!!Die folgenden Segmente finden nur statt wenn Jessica, Matt oder Beide überlebt haben!! Bearbeiten

Jessica und Matt haben überlebt Bearbeiten

Matt wird von einem Metallzaun herunterspringen und einen Tisch mit einer Laterne und einem Feuerzeug erreichen. Als er sie anzündet, wird Jessica ihn mit einer Schaufel anzugreifen. Er wird entweder ausweichen oder getroffen werden. So oder so, Matt wird Jessica fragen, ob sie in Ordnung ist. Matt wird dann eine Möglichkeit haben, sie vor dem Psycho oder dem Monster zu warnen (nur wenn er eine Begegnung damit hatte). Oder er kann sie über ihre Geschichte fragen. Nach dem Gespräch werden Matt und Jessica tiefer in die Minen gehen, um einen Ausweg zu finden. Matt kann auch die unnatürliche Höhle des Höhlenmunds in Frage stellen. Jessica wird ihm mitteilen, dass es in Wirklichkeit sie war, die durch das Dach fiel. Matt wird antworten, indem er sie über den Fall des Feuerturms informiert. Sie werden dann weitergehen. Sie begegnen keinen Widerstand, sie reisen durch die Minen, bis sie einen Wendigo in der Nähe hören, der Matt dazu zwingt, sich entweder hinter einer Holzwand zu verstecken oder weiter geradeaus zu laufen.

  • Wenn Matt entscheidet, weiter zu laufen, wird der Wendigo Jessica einholen und den Kiefer abreißen, während Matt weiter läuft.
  • Wenn Matt sich versteckt, werden sie dem Wendigo entkommen und weiter gehen.
  • Doch wenn Matt sich bewegt oder versäumt, Jessica zu fangen, wenn sie fällt, wird der Wendigo ihre Position entdecken, Jessicas Kiefer abreißen und dann Matts Gesicht zertrümmern.
  • Wenn Matt nichts tut, wird der Wendigo Jessica den Kiefer abreißen und dann Matts Gesicht zertrümmern.

Die Beiden (oder nur Matt) gehen weiter und treffen auf eine Öffnung, die von ein paar Holzbrettern bedeckt ist. Allerdings wird der Wendigo sie sehen und Matt muss wählen ob sie( oder er) sich verstecken oder durchbrechen.

  • Wenn Matt beschließt, Jessica zu verlassen (oder weiterzulaufen), wird der Wendigo Jessica fangen und töten, wenn sie noch am Leben ist, und Matt wird auf eine Metalltür zu laufen und versuchen, sie zu schließen.
  • Wenn er erfolgreich ist, wird er überleben und die Lodge in der Ferne sehen.
  • Wenn nicht, wird der Wendigo durchbrechen und Matts Gesicht zertrümmern.
  • Wenn Matt entscheidet, durch die Mauer zu brechen, werden er und Jessica sich zusammen (oder nur er) verstecken.
  • Wenn er sich bewegt, wird der Wendigo ihn sehen, was dazu führt, dass Matts Gesicht zerschmettert wird Wenn Jessica am Leben ist, wird Kiefer abgerissen.
  • Wenn sie still bleiben, wird der Wendigo gehen, und sie werden überleben, während sie die Lodge in der Ferne sehen.
  • Wenn Matt keine Entscheidung trifft, dann wird der Wendigo Jessica fangen, den Kiefer abreißen und dann Matts Gesicht zertrümmern.

Jessica hat überlebt Bearbeiten

Jessica wird zu einem Tisch mit einer Laterne und einem Feuerzeug gehen, die Lampe anzünden und versuchen aus den Minen zu entkommen. Als sie sich tiefer in die Minen begibt, hört sie einen Wendigo, der sich nähert und sie muss sich entscheiden, ob sie sich versteckt oder weiter läuft.

  • Wenn Jessica versucht wegzurennen, wird der Wendigo sie angreifen und ihren Kiefer abzureißen.
  • Wenn sie sich versteckt, wird sie entkommen, es sei denn, sie bewegt sich, dann wird der Wendigo sie entdecken und töten.
  • Wenn man keine Wahl trifft, wird der Wendigo Jessica finden und den Kiefer abreißen.

Wenn Jessica weiter geht, wird der Wendigo sie sehen. Jessica muss wieder entscheiden, zwischen dem Versuch weiter zu rennen oder durch die Mauer zu brechen.

  • Wenn Jessica weiter rennt, wird der Wendigo sie angreifen und ihren Kiefer abreißen.
  • Wenn Jessica durch die Mauer bricht und sich bewegt, wird der Wendigo sie sehen und töten.
  • Wenn Jessica still bleibt, wird sie überleben und die Lodge in der Ferne sehen.
  • Wenn man keine Entscheidung trifft, wird der Wendigo Jessica fangen und den Kiefer abreißen.

Matt hat überlebt Bearbeiten

Matt wird von einem Metallzaun herunterspringen, einen Tisch mit einer Laterne und einem Feuerzeug erreichen, die Lampe anzünden und versuchen aus den Minen zu entkommen. Matt kann die unnatürliche Höhlenform in Frage stellen. Danach geht er weiter. Als er tiefer in die Minen gehtt, hört er einen Wendigo, der sich nähert und wird gezwungen sein, sich zu entscheiden, ob er sich versteckt oder weiter läuft.

  • Wenn Matt entscheidet, zu rennen, wird er den Wendigo für eine kurze Weile überholen und wird mit einer anderen Wahl konfrontiert werden.
  • Wenn er sich versteckt, wird er dem Wendigo entkommen, aber wenn er sich bewegt, wird der Wendigo ihn finden und töten.
  • Wenn Matt keine Entscheidung trifft, wird der Wendigo ihn finden und ihm ins Gesicht schlagen.

Als Matt weiter geht, wird der Wendigo ihn bemerken. Matt ist jetzt gezwungen zu wählen ob er durch die Wand bricht oder weiter rennt.

  • Wenn Matt läuft, wird er aus den Minen entkommen, wenn er schnell genug ist, um die Tür zu schließen. Matt wird die Lodge sehen.
  • Wenn nicht, wird der Wendigo ihn einholen und sein Gesicht zertrümmern.
  • Wenn Matt durch die Mauer bricht und sich bewegt, wird der Wendigo ihn sehen und töten.
  • Wenn Matt still bleibt, geht der Wendigo, und er überlebt und sieht die Lodge in der Ferne.
  • Wenn Matt keine Wahl trifft, wird der Wendigo ihn fangen und ihm ins Gesicht schlagen

6:36 Uhr Bearbeiten

Explosion

Alle haben überlebt

Sam klettert bis an die Spitze einer Felswand und geht zurück zur Lodge. Während sie zurückkehrt, hört sie den Schrei eines Wendigo und fängt an, zu rennen. Sie geht zur Hintertür der Lodge und versucht, zu klopfen, aber es macht niemand auf. Plötzlich taucht Mike hinter ihr auf. Nachdem sie die Tür entriegelt hat, fragt Sam Mike, was mit Josh passiert ist, und unabhängig von seinem Status wird er bestätigen, dass Hannah ihn hat. Sam will Licht anmachen, aber Mike behauptet es ist eine schlechte Idee das Licht anzumachen. Sam und Mike werden in den Keller gehen, bis sie Chris, Ashley und Emily (wenn sie lebendig sind) schreiend von einem Wendigo weglaufen hören.

  • Emily wird Ashley schubsen, wenn die Wendigo-Biss-Konfrontation passiert ist, Emily nicht erschossen wurde und Ashley die Wahrheit enthüllte.

Sam und Mike werden ihnen folgen, bis sie Hannah an einem Kronleuchter hängen sehen. Mike wird Sam sagen, dass sie still bleiben soll, und wenn sie sich bewegt, wird Hannah sie sehen, aber Mike wird Sam retten und Hannah wirft Mike durch den Raum. Unabhängig davon beginnt Hannah, die anderen Wendigowak zu bekämpfen. Als sie sie bekämpft, wird sie einen von ihnen überwältigen und auf ein Rohr werfen, das Gas in der Lodge freisetzt. Mike bemerkt dies und geht zur Glühbirne. Während Hannah einen der anderen Wendigo enthauptet, wird Sam Lärm auf dem Holzboden machen und Hannah wird sie bemerken.

  • Wenn Sam sich bewegt, wird der Wendigo sie erschlagen und töten.
  • Wenn Mike von Hannah verletzt worden ist, wird sie ihn hören, während er die Glühbirne zerbricht und ihn gegen eine Säule schlagen. Chris, Ashley und Emily werden alle entkommen, wenn sie am Leben sind und Mike wird ein Feuerzeug aus der Tasche nehmen und die ganze Lodge mit sich selbst und den Rest der Wendigowak sprengen.
  • Wenn Mike noch nicht von Hannah verletzt worden ist, wird er die Glühbirne zerbrechen, da Hannah Sam verunsichert. Chris, Ashley und Emily werden alle entkommen, wenn sie am Leben sind. Mike wird auf den Schalter stürzen und sieht Sam und Hannah an, bevor er den Schalter betätigt und die ganze Lodge sprengt.
  • Wenn Sam stehen bleibt, wird Mike die Glühbirne zerbrechen, was Hannahs Aufmerksamkeit erregen wird und nur Chris wird die Lodge verlassen.

Mike retten Bearbeiten

Sam wird schreien und zieht Hannahs Aufmerksamkeit auf sich, und wenn sie sich bewegt, wird Hannah sie töten. Emily und Ashley werden auch entkommen und Mike wird zum Lichtschalter laufen und die Lodge sprengen. Sam läuft zum Lichtschalter, als ein Wendigo versucht, sie zu fangen, wird aber von Hannah gestoppt und gefangen. Sam schaltet den Schalter ein und verbrennt die restlichen Wendigowak. Nachdem die Lodge in Flammen aufgegangen ist, werden die verbleibenden Überlebenden (ohne Jessica und Matt, wenn sie am Leben sind) sich versöhnen und ein Hubschrauber wird kommen, während die Sonne aufgeht. Wenn niemand es aus der Lodge geschafft hat und Jessica und/oder Matt überlebt haben, wird der Hubschrauber sie trotzdem finden.

Zum Schalter rennen Bearbeiten

Wenn Sam zum Schalter geht, wird ein Wendigo sie sehen und versuchen, sie zu fangen, wird aber von Hannah gestoppt. Sam wird den Schalter einschalten und alle verbleibenden in der Lodge verbrennen, darunter Mike, Ashley, Emily und der Rest der Wendigowak. Nachdem die Lodge in Flammen aufgegangen ist, werden die verbleibenden Überlebenden (ohne Jessica und Matt, wenn sie am Leben sind) sich versöhnen und ein Hubschrauber wird kommen, während die Sonne aufgeht. Wenn niemand es aus der Lodge geschafft hat und Jessica und/oder Matt überlebt haben, wird der Hubschrauber sie trotzdem finden.

Nichts tun Bearbeiten

Wenn Sam nichts tut, wird Hannah Mike bemerken und ihn gegen die Säule schlagen. Hannah wird auch Emily bemerken (oder Ashley, wenn sie hinter ihr ist) und Sam kann entweder Emily oder Ashley retten oder zum Schalter laufen. Wenn sie wieder nichts tut, wird der Wendigo Emilys oder Ashleys Augen ausstechen. Sam muss dann still bleiben, als Hannah auf sie zukommt. Sam läuft zum Lichtschalter, als ein Wendigo versucht, sie zu fangen, wird aber von Hannah gestoppt und gefangen. Sam schaltet den Schalter ein und verbrennt die restlichen Wendigowak. Nachdem die Lodge in Flammen aufgegangen ist, werden die verbleibenden Überlebenden (ohne Jessica und Matt, wenn sie am Leben sind) sich versöhnen und ein Hubschrauber wird kommen, während die Sonne aufgeht. Wenn niemand es aus der Lodge geschafft hat und Jessica und/oder Matt überlebt haben, wird der Hubschrauber sie trotzdem finden.

Mögliche Tode Bearbeiten

Josh Bearbeiten

  • Wenn Sam Hannahs Tagebuch nicht holte und Josh die Wahrheit nicht hörte, wird er Hannah nicht rechtzeitig erkennen. Sie wird sofort seinen Kopf zermalmen.

Jessica Bearbeiten

  • Wenn Jessica oder Matt (mit Jessica) weglaufen, wird er sie einholen und den Kiefer abreißen.
  • Wenn Jessica oder Matt (mit Jessica) nicht still bleiben, während sie sich vor dem Wendigo versteckt, wird ihr Kiefer abgerissen.
  • Wenn Matt sie nicht fängt während sie fällt, wird sie getötet werden.
  • Wenn Matt beschließt, Jessica aufzugeben, wird ihr Kiefer abgerissen.
  • Wenn Jessica oder Matt (mit Jessica) keine Entscheidung treffen (nichts tun, wenn sie mit einer Wahl präsentiert wird), wird sie getötet

Matt Bearbeiten

  • Wenn Matt nicht still bleibt, während er sich vor dem Wendigo versteckt, wird sein Gesicht zerschlagen.
  • Wenn Matt es versäumt, Jessica zu fangen, während sie fällt, wird sein Gesicht zerschlagen.
  • Wenn Matt beschließt, Jessica aufzugeben oder weiterzumachen und nicht schnell genug ist, um die Tür zu schließen, wird der Wendigo sein Gesicht zertrümmern.
  • Wenn Matt keine Entscheidung trifft (nichts tun, wenn er mit einer Wahl vorgestellt wird), wird sein Gesicht zerschlagen.

Sam Bearbeiten

  • Wenn Sam sich bewegt (Mike wird Sam retten, wenn sie die erste Herausforderung versagt), als Hanna sich ihr nähert, wird Hannah sie durch den Unterleib aufspießen.

Mike Bearbeiten

  • Wenn Sam entscheidet, zum Schalter zu laufen und Mike es nicht aus der Lodge geschafft hat, wird er in der Explosion sterben.
  • Wenn Sam sich bewegte oder starb, bevor Mike die Glühbirne zerbrechen konnte, wird Hannah ihn gegen eine Säule oder den Boden werfen. Doch wenn er lebt wird er sein Feuerzeug zücken und die Lodge sprengen.

Emily Bearbeiten

  • Wenn Sam beschließt, zum Schalter zu laufen, und Emily nicht aus der Lodge gelaufen ist, wird sie durch die Explosion sterben.
  • Wenn Sam Emily nicht rettet, wird Hannah sie bemerken und ihre Augen ausstechen.

Ashley Bearbeiten

  • Wenn Sam beschließt, zum Schalter zu laufen und Ashley hat es nicht aus der Lodge geschafft, wird sie in der Explosion sterben.
  • Wenn Sam nichts tut, um Ashley zu retten, wird Hannah sie bemerken und ihre Augen ausstechen.

Hannah Bearbeiten

  • Hannah wird immer sterben, da die Lodge so oder so gesprengt wird.

Zwei Wendigos Bearbeiten

  • Ein Wendigo wird von Hannah geköpft
  • Der Andere wird durch die Explosion getötet

Sammelbares Bearbeiten

Hinweise Bearbeiten

Totems Bearbeiten