FANDOM


Kapitel 9, Verzweiflung/Karma findet etwa zwei Stunden vor dem Morgengrauen statt. Der Spieler übernimmt die Kontrolle über Ashley, Chris, Mike, Sam und Jess, wenn sie überlebt.

5:03 Uhr Bearbeiten

MikeSanatoriumburn

Mike sprengt das Sanatorium

Das Kapitel beginnt mit Mike, der zum Sanatorium zurückkehrt. Er verschließt die Tür hinter sich und wird in der Kapelle ankommen, die in einem noch schlechteren Zustand ist, als vorher. Er geht die Treppe hinauf in einen Raum, wo er in ein Loch fällt. Mike holt eine Fackel und eine Schrotflinte. Auf der gegenüberliegenden Seite des Hauptraums wird eine Tür ganz rechts nach draußen führen, wo Mike einen improvisierten Friedhof und ein Gefahrentotem finden kann. Nachdem Mike die Tür durch einen Schuss geöffnet hat, wird er hindurchgehen und den Wolf aus einem früheren Kapitel wiedersehen. Wenn Mike ihn trat und ihm nicht den Knochen gab, wird Wolfie nur bellen und davonlaufen. Aber wenn Mike sich mit ihm anfreundete, wird Wolfie Mike zu beschützen und ihn durch das Sanatorium zu führen. Mit einem neuen Freund, der den Weg führt, geht Mike nach draußen und betritt ein anderes Gebäude. Sobald der Spieler die Tür öffnet und drückt, wird Mike über die Reste eines anderen Wolfs stolpern. Der Raum auf der linken Seite hat Inschriften, die in die Wand gekratzt wurden, und bedeutungsvolle Beulen auf der schweren Stahltür. Unten den rechten Korridor, folgen Sie dem linearen Weg durch die zerbrochene Wand am Ende. Gegenüber der Kamera wird ein "B-Wing-Schild" über dem Torbogen hängen. Im Zimmer links zu Mike, (rechts der Kamera) am Ende der Halle, gibt es eine alte Filmrolle. Weiter in Richtung der Kamera, wird es ein Zimmer mit einer Akte und eine Holztür, welche in diesen Raum führt geben. Im Raum selbst, gibt eine Leiche, auf dessen Schoss ein Brief ist. Danach geht man zurück zu Wolfie, der im Mittelraum wartet. Wenn der Spieler geht, wird irgendwo eine Schachtel herunterfallen. Der Spieler sollte nicht schießen, da es nur eine Ratte ist, und ein Wendigo den Spieler anstarrt. Da Kugeln Wendigowak nicht verletzen, wird eine Verfolgungsjagd stattfinden. Entweder geht man nach links oder geradeaus, aber Mike wird am Ende so oder so in den linken Raum gehen. Der Spieler muss den Schrank vor die Tür schieben, und wenn Mike noch seine Machete hat, kann er den Wendigo damit treffen. Er wird dann in den nächsten Raum laufen und die Tür hinter sich lassen. Er darf sich nicht bewegen und die Flasche, welche vom Tisch fällt fangen. Mike wird dann entkommen und geht weiter durch einen Flur, mit Käfigen voller Wendigowak auf beiden Seiten. Diese Szene besteht meistens aus QTEs und Optionen, um die Wendigowak zu erschießen. Mike kann zwei von ihnen töten, indem er ein Ölfass in die Halle rollt und es anschießt. Mike wird weiter gehen, ein paar Räume hinuntergehen, aber die Handlung ist noch nicht vorbei. Es gibt mehr QTE-Aufforderungen, die man bestehen muss. Der Spieler muss die Tür aufschießen und sie entweder verbarrikadieren oder flüchten. Wolfie wird auf Mike schauen, und wenn die Tür verbarrikadiert ist, wird er sicher sein, aber er wird getötet, wenn ein Wendigo hereinkommt. Wolfie wird Mike allerdings so oder so nicht folgen. Mike kommt an die Tür, wo zwei Wendigowak ihn weiterhin verfolgen. Mike kann entweder auf sie schießen, oder auf die Fässer schießen und das Sanatorium sprengen. Das Sanatorium wird entweder jetzt oder später gesprengt. Wenn Mike nicht auf die Fässer schießt, wird ein Wendigo auf ihn springen und der Bildschirm wird schwarz werden.

Am Ende dieser Szene, wird, wenn sie am Leben ist eine schwer verletzte Jessica auf der Unterseite des Aufzugsschachtes aufwachen. Sie zieht einen Minenarbeiter-mantel und Minenarbeiter-stiefel an.

5:16 Uhr Bearbeiten

Ashleytot

Ashley wurde enthauptet

Sam und Ashley (und möglicherweise Emily und/oder Chris), gehen durch die Tunnel zum Sanatorium, um Mike zu finden. Wenn Chris am Leben ist, wird er eine Verschnaufpause machen, wird aber mit der Gruppe weitergehen, wenn Ashley sich weigert, ihn zurückzulassen. Sam versucht, die Tür zu öffnen, und glaubt, dass Mike dahinter ist. Ashley wird auf einen Schacht hinweisen, der zum Sanatorium führen wird. Ashley wird die letzte sein, schließt den Deckel oder wartet auf Chris, wenn er zurückgelassen wurde. Als Ashley durch die Abwasserkanäle geht, hört sie, wie Jessica um Hilfe ruft. Sie kann sich entscheiden, entweder der Stimme zu folgen oder zurück zu den Anderen zu gehen.

Der Stimme folgen Bearbeiten

Wenn Ashley beschließt, der Stimme zu folgen, wird sie in eine kleine Höhle fallen, wo sie ein Totem finden kann. Die Stimme von Jessica kann noch als jemand, oder etwas gehört werden, das heftig gegen eine Tür knallt. Wenn Ashley beschließt, der Stimme zu folgen und die Verriegelung zu öffnen, was dazu führen wird, dass ein Wendigo ihr den Nacken brechen wird, aber sie kann an ihm vorbeigehen und am Ende wieder zur Gruppe gehen.

Zur Gruppe zurückgehen Bearbeiten

Ashley kehrt zu den Anderen zurück, und die Gruppe wird fortfahren, bis sie in einer Sackgasse gestoppt werden. Sam klettert eine Felswand hinauf und sagt Ashley (zusammen mit jemandem, der am Leben ist), dass sie zur Lodge zurückkehren sollen, während sie Mike alleine sucht.

5:26 Uhr Bearbeiten

Christot

Chris wurde enthauptet

!!Die folgenden Segmente werden nur geschehen, wenn Chris überlebt hat!! Bearbeiten

Wenn die Gruppe ihm erlaubte, zurück zu bleiben, findet Chris später die Energie, um weiter zu gehen. Er geht hinunter in die Kanalrohre. Er fällt und geht weiter, bis er hört, das etwas nach Hilfe ruft und er denkt es ist Jessica. Er kann entweder der Stimme folgen oder weiter die gleiche Richtung gehen, um wieder zur Gruppe zu kommen.

Der Stimme folgen Bearbeiten

Chris folgt Jessicas Stimme. Wenn Ashley die Falltür geöffnet hätte, wird er ihre Mütze auf dem Boden finden, zusammen mit einer Blutpfütze. Er hebt die Mütze hoch, und trauert um Ashley. Wenn er fortfährt (die Falltür öffnet oder es ignoriert), wird der Wendigo ihn enthaupten. Wenn Ashley die Falltür nicht öffnete, wird er sie öffnen und ein Wendigo enthauptet ihn. Wenn er geht, kehrt er unversehrt zurück zur Gruppe.

Zur Gruppe zurückgehen Bearbeiten

Wenn Ashley die Falltür vorher öffnete, wird der Wendigo ihn enthaupten. Wenn nicht, wird Chris weiter gehen und sicher wieder zur Gruppe zurückkehren, wo er behaupten, er hörte Jessicas Stimme.

5:35 Uhr Bearbeiten

MikeSam

Sam findet Mike

Es wird eine Zwischensequenz geben, wo Sam, vielleicht zusammen mit Ashley, Emily und/oder Chris, bis zur Sackgasse geht. Sam wird Ashley erzählen, wenn sie lebt, oder Emily, wenn Ashley gestorben wäre, oder Chris, wenn Emily und Ashley beide gestorben waren, oder niemand, wenn er allein ist, um in die Lodge zurückzukehren. Nach dem Sam sich von den Anderen gelöst hat, wird sie beginnen, die Felswand vor ihr hochzuklettern. Der Spieler muss alle QTEs schaffen, um die Spitze zu erreichen, wo Sam sich entweder nach links fallen lassen kann, oder eine Treppe auf der rechten Seite nehmen kann.

  • Wenn man die Treppe hinaufgeht, wird ein Fels herunterfallen und die Treppe wird hinter Sam brechen, was es unmöglich macht, zurückzukehren.
  • Wenn Sam geradeaus geht und die Treppe weiter hinaufgeht, kann sie ein Todestotem finden.

Sam muss nach links abbiegen, wo ein weiterer Zusammenbruch vor sich geht. Man muss die QTEs schaffen, damit Sam das Geländer greifen kann.

  • Wenn man den richtigen Weg hinaufgeht, wird Sam ein Stahlrohr mitnehmen.
  • Wenn man den richtigen Weg ignoriert, hebt Sam eine Schaufel auf und kommt zu einer Tür, die sie mit ihrer neu erworbenen Schaufel öffnen muss.
  • Wenn Mike das Sanatorium sprengt, wird er durch die schwere Metalltür brechen, während er von einem Wendigo angegriffen wird. Sam wird den Wendigo mit dem Stahlrohr oder der Schaufel abwehren und rettet ihn. Sie werden dann gemeinsam weitergehen, um Josh zu finden.
  • Wenn er das Sanatorium nicht sprengt, wird Sam die Metalltür selbst öffnen und draußen auftauchen. Es gibt eine Kreuzung auf dem Weg. Geht man den rechten Weg hinunter, wird man durch eine Brücke zum Tor gelangen. Hier wird Sam Mike retten und an diesem Punkt wird er das Sanatorium sprengen. Sie laufen zurück zu der Metalltür, die zu den Minen führt und beginnen, nach Josh zu suchen.

Mögliche Tode Bearbeiten

Wolfie Bearbeiten

  • Wenn Mike sich bewegt oder die Flasche fallen lässt, wird er angegriffen, aber Wolfie wird herausspringen, um Mike zu retten. Der Wendigo wird ihm in die Kehle beißen.
  • Wenn Mike das Fass nicht abschießt, und Mike nicht die Machete hat, wird Wolfie einen der Wendigos ablenken, um Mike zu schützen.
  • Wenn Mike die Tür nicht verbarrikadiert, wird Wolfie von einem Wendigo geschlachtet, wenn er auf Mike schaut.

Ashley Bearbeiten

  • Wenn Ashley die Stimme untersucht und die Verriegelung öffnet, wird ein Wendigo auftauchen und sie enthaupten.

Chris Bearbeiten

  • Wenn Chris zurückgelassen wurde und Ashley stirbt, indem sie die Verriegelung öffnete, wird er ungeachtet jeder Wahl enthauptet, wenn er die Stimme erforscht, die Verriegelung öffnet oder an ihm vorbei läuft oder die Stimme einfach ignoriert.
  • Wenn Chris zurückgelassen wurde, und die Falltür untersucht, während Ashley sich der Gruppe angeschlossen hatte, wird ein Wendigo aus der Falltür herauskommen und ihn enthaupten.

Sammelbares Bearbeiten

Hinweise Bearbeiten

Totems Bearbeiten