FANDOM


Lodge-Überlebende
Until-Dawn-characters
Eigenschaften
Herkunft Los Angeles
Mitglieder *Sam
Erster Auftritt Prolog
Rolle Hannah und Beth Washington-Vorfall

Die Lodge-Überlebenden sind eine Gruppe von amerikanischen Teenagern, die in Los Angeles leben. Der Großteil von Ihnen geht dort an ein College. Sie sind in eine Reihe von Ereignissen auf Blackwood Mountain in den Jahren 2014 und 2015 verwickelt. Einige der Lodge-Überlebenden sind Schuld daran, dass Beth gestorben ist und Hannah zum Wendigo wurde, weil sie Hannah einen Streich spielten, woraufhin diese in den Wald rannte und ihre Schwester sie suchte.

Ein Jahr später kehrten sie wieder nach Blackwood Mountain zurück, wo seltsame Dinge geschehen. Es stellt sich heraus, dass Josh hinter diesen seltsamen Ereignissen steckt, denn er verkleidete sich als Psycho und spielte seinen Freunden einen Streich, damit sie wissen, wie sich Hannah, vor einem Jahr gefühlt hat. Jedoch tauchen plötzliche seltsame Kreaturen auf, mit denen Josh nichts zu tun hat. Die Kreaturen - Wendigos terrorisieren die Gruppe und töten eventuell Einige oder Alle (Je nachdem wie man spielt).